PKV Nachrichten

Verbraucher orientieren sich an Testberichten zur PKV

Autor: Dr. rer. nat. Melanie Hahn am: 26.11.2011

Nach der Untersuchung des IGES Kompass Gesundheit 2011 orientieren sich viele Versicherte bei der Auswahl ihrer privaten Krankenversicherung (PKV) an Testberichten. Für manche Versicherte sind gute Ergebnisse bei Testberichten sogar eine unabdingbare Voraussetzung für die Entscheidung für einen bestimmten Anbieter bzw. Tarif.

Für den IGES Kompass Gesundheit wurden ca. 3000 Versicherte im Alter von 18 bis 65 Jahren befragt, um herauszufinden, wie groß der Einfluss von Testberichten auf die Wahl der privaten Krankenversicherung ist. Es zeigte sich, dass die Hälfte der Befragten nach eigenen Angaben bei der Auswahl Wert auf gute Ergebnisse in Testberichten legen. Etwa 20% der Befragten bestätigen, dass sie sich über die einzelnen Versicherungen anhand von Testberichten informieren, bevor sie sich für einen Anbieter entscheiden. Wurden in dem Test dann noch Aspekte bewertet, die für den Versicherten persönlich relevant sind, steigt das Interesse bei zwei Dritteln der Befragten weiter.

Es gibt heutzutage zahlreiche Institutionen, die PKV-Angebote genau unter die Lupe nehmen. Neben den traditionellen Testern wie der Stiftung Warentest und verschiedenen Rating-Agenturen werden auch die Tests neuerer Prüfinstitutionen (z.B. Verbrauchermagazine wie ÖkoTest oder Finanztest, Finanzzeitschriften, der map-Report oder die Asskurata) ernst genommen. Allerdings setzt die Mehrheit der Verbraucher am ehesten auf die Stiftung Warentest, der aufgrund ihrer über 50-jährigen Erfahrung in der Prüfung von Produkten und Dienstleistungen ein großes Vertrauen entgegen gebracht wird. Die Testsieger der Stiftung Warentest werden von den meisten Verbrauchern als vertrauenswürdig wahrgenommen. Fazit: Private Krankenversicherungen, die gute Resultate in Testberichten aufweisen, dürfen auf viele Neukunden hoffen und wer in einem Testbericht sogar als Testsieger gekürt wurde, kann sich fast sicher sein, mit dieser Auszeichnung potenzielle Interessenten zu überzeugen.

Kritiker stehen solchen Testberichten - insbesondere über die Angebote der PKV - eher skeptisch gegenüber. Gerade in der PKV sind die Beitragsspannen und Risikozuschläge von so vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig, dass ein einziger Test diese in ihrer Komplexität kaum berücksichtigen können, so die Kritik.



Ähnliche Meldungen

30.12.2011 - BdV: Beitragserhöhungen verunsichern Verbraucher
29.12.2010 - BdV und Verbraucherzentrale warnen vor überstürztem...
28.04.2011 - DISQ testet PKV-Anbieter
01.04.2011 - Allianz PKV testet Direktabrechnung
30.01.2011 - Debeka PKV ist Testsieger im map-Report 2011
28.03.2016 - DKV erhöht Beitrag zur PKV
07.08.2012 - PKV muss Intensivpflege bezahlen
27.07.2012 - Umfrage: 74% der PKV-Kunden sehen PKV als großen Vorteil
20.07.2012 - Urteil: Jobcenter muss keine PKV-Zuschläge zahlen
18.07.2012 - Die Linke will PKV abschaffen


Tarif Übersicht

Allgemeine Informationen


Top PKV Anbieter

PKV Anbieter

Ratgeber

In unserem Ratgeber, finden Sie häufig gestellte Fragen und Informationen, rund um die private Krankenversicherung.
PKV Ratgeber