PKV Nachrichten

PKV hat Engagement in der Aids-Prävention verlängert

Autor: PKV Redaktion am: 12.12.2010

Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV) hat sein Engagement in der Aids-Prävention erneut verlängert. Anlässlich des Welt-Aids-Tages am 1. Dezember erklärte PKV-Direktor Volker Leienbach, dass der Verband die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung für weitere fünf Jahre mit insgesamt 16 Millionen Euro in der Aids-Prävention unterstützen wird. Damit werde "die erfolgreichste öffentlich-private Partnerschaft in der Aidsprävention" weitergeführt, so Leienbach, der diese Kooperation als "gelungenes Beispiel für eine Partnerschaft, die ohne zusätzliche Bürokratien auskommt" beschreibt. Die Aidsprävention sei für die PKV - nicht zuletzt wegen der alarmierenden Zahlen von 3000 Neuinfektionen pro Jahr in Deutschland - weiterhin eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe. Eine gute Prävention kann Infektionen verhindern und damit auch das gesamte Gesundheitssystem entlasten. Laut PKV liegen die Kosten für eine Behandlung einer einzigen HIV-Infektion schätzungsweise bei rund 500.000 Euro.

Der Anteil von HIV-Infizierten unter den Privatversicherten liegt im Vergleich zur Gesamtbevölkerung deutlich höher: In der gesamten Bevölkerung betrug der Anteil Neuinfizierter im letzten Jahr bei 5,39 pro 100.000 Menschen und bei 8,22 pro 100.000 privat Versicherten. Insgesamt haben sich 2009 mit 717 Personen etwas mehr Menschen in der privaten Krankenversicherung neu mit HIV infiziert als im Jahr zuvor (687) und auch die Zahl der Todesfälle durch Aids ist von 56 Personen im Jahr 2008 auf 74 Personen im Jahr 2009 gestiegen.

Im PKV-Verband haben sich 43 Unternehmen zusammengeschlossen, die 30,5 Millionen Versicherungen tragen. Dabei handelt es sich bei rund 8,9 Millionen Verträgen um komplette Krankenversicherungen und bei 21,6 Millionen Verträgen um Zusatzversicherungen. Schon seit 2005 engagiert sich der Verband in der Aidsprävention und unterstützt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung finanziell und bei verschiedenen Aktionen wie z.B. dem Bundeswettbewerb Aidsprävention, den der Verband seit 2008 als Partner begleitet.



Ähnliche Meldungen

28.03.2016 - DKV erhöht Beitrag zur PKV
07.08.2012 - PKV muss Intensivpflege bezahlen
27.07.2012 - Umfrage: 74% der PKV-Kunden sehen PKV als großen Vorteil
20.07.2012 - Urteil: Jobcenter muss keine PKV-Zuschläge zahlen
18.07.2012 - Die Linke will PKV abschaffen
23.03.2012 - Hartmannbund und PKV-Verband kritisieren Diskussion um...
04.02.2011 - PKV-Verband unterstützt muttersprachliche...


Tarif Übersicht

Allgemeine Informationen


Top PKV Anbieter

PKV Anbieter

Ratgeber

In unserem Ratgeber, finden Sie häufig gestellte Fragen und Informationen, rund um die private Krankenversicherung.
PKV Ratgeber