PKV Nachrichten

PKV fordert Öffnungsklauseln für GOÄ

Autor: Alena Martine am: 14.05.2012

Die privaten Krankenversicherer (PKV) halten an ihren Forderungen fest, in die Gebührenordnungen für Ärzte und Zahnärzte (GOÄ) Öffnungsklauseln einzuarbeiten. Den Vorwurf über "Billigmedizin" zu verhandeln, weist sie jedoch strikt zurück, wie die Ärztezeitung berichtet.

Letzte Woche erklärte PKV-Verbandsdirektor Volker Leienbach in Berlin, dass die neue GOÄ "auf Basis betriebswirtschaftlicher Kostendaten kalkuliert sein" müsse. Sollte es zu einer Vertragskompetenz für die PKV kommen, so "ist die betriebswirtschaftliche Basis die Untergrenze", unter die keine ärztliche Vergütung fallen dürfe, so Leienbach.

Die PKV möchte, dass die "sprechende Medizin" in der neuen GOÄ vergleichsweise stärker gewichtet werden soll als die technischen Leistungen. Außerdem müsste es harte Qualitätskriterien für höhere Vergütungen geben - dies sei nötig, um die Beiträge für die Versicherten stabil zu halten. Man wolle "die Überversorgung der Privatversicherten aus dem Markt nehmen" heißt es und stattdessen lieber eine Art integrierter Versorgung für Privatversicherte etablieren.

Der Präsident der Bundesärztekammer, Dr. Frank Ulrich Montgomery, hat sich allerdings in einem Interview mit der "Welt" eindeutig gegen Öffnungsklauseln in der GOÄ ausgesprochen, weil diese nicht benötigt werden würden. Eine Überversorgung von Privatpatienten sieht er nach eigenen Angaben nicht. Die durchschnittliche Kostensteigerung bei ärztlichen Leistungen liegen ihm zufolge bei weniger als 5% pro Jahr und das sei angesichts des Wachstums der PKV und der Tatsache, dass auch die PKV-Versicherten immer älter werden, nicht viel.

Im Dezember 2011 wurde entschieden, dass die GOÄ dringend reformiert werden muss, die aktuell gültige Fassung reicht bis 1984 zurück. Bis die neue GOÄ dann im Sommer 2012 endgültig verabschiedet wird, wird es angesichts dieser Meinungsverschiedenheiten wohl noch einige Diskussionen geben. Die Entscheidung obliegt einem Gremium, das aus Vertretern der PKV, der Bundesärztekammer und der Beihilfe besteht.



Tarif Übersicht

Allgemeine Informationen


Top PKV Anbieter

PKV Anbieter

Ratgeber

In unserem Ratgeber, finden Sie häufig gestellte Fragen und Informationen, rund um die private Krankenversicherung.
PKV Ratgeber